2012 Gesundheit in Chikonkomene

Von Plan die Beschreibung des Projektes das wir in den nächsten Jahren intensiv begleiten wollen:

Was uns erwartet
Kinderkriegen ist in Afrika kein leichtes Unterfangen. Besonders schwer haben es Frauen, deren Entbindungen zu Hause stattfi nden – im ländlichen Afrika macht dies 60 Prozent der Geburten aus. Diese Niederkünfte sind oft unbegleitet, was das Sterblichkeitsrisiko für Mütter und Kinder deutlich hebt. Dem Gesundheitswesen in Sambia mangelt es insgesamt an Infrastruktur und professionelle Hilfe ist in dem südafrikanischen Land selten. Denn es fehlt in Gesundheitsstationen an gut ausgebildetem medizinischen Personal.

gesamte Projektbeschreibung lesen (öffnet Pdf – Datei)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.